Trailershow: Heute im Programm

Filmcafe

Suffragette - Taten statt Worte - PlakatPicknick mit Bären - PlakatBrooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten - PlakatBirnenkuchen mit Lavendel - Plakat

Filmcafe

In unserer Programmreihe „Filmcafe“ zeigen wir zweimal im Monat einen besonders sehenswerten Film.
Dazu gibt es vorher in unserem Foyer frischen Kuchen, Kaffee oder Tee.
Der Einlass ist ab 13:45 Uhr und Filmbeginn um 14:30Uhr.
Der Eintritt beträgt 7,50 Euro auf allen Plätzen.

2016:

25 / 26 Okt. "Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten"
15 / 16 Nov. "SUFFRAGETTE"
13 / 14 Dez. "PICKNICK MIT BÄREN"

2017:

17 / 18 Jan. "BIRNENKUCHEN MIT LAVENDEL"
21 / 22 Feb. "EIN MANN NAMENS OVE"

!!! Servicemitarbeiter gesucht !!!

!!! Servicemitarbeiter gesucht !!!

!!! Servicemitarbeiter gesucht !!!

Servicemitarbeiter ab 18 Jahren (m/w) als Aushilfe oder auch auf 450,- Euro Basis.

Als Servicemitarbeiter arbeiten Sie im Bereich der Kasse, der Gastronomie, übernehmen die Einlasskontrolle und Saaldienste.

Sie sind kommunikativ, haben ein ausgeprägtes Servicebewusstsein und Freude am Umgang mit Menschen. Loyalität, Engagement und Eigeninitiative setzen wir genauso voraus wie auch die Bereitschaft, sowohl im Wechseldienst als auch an Feiertagen, Wochenenden und zu Festterminen zu arbeiten.

Ihre kurze Bewerbung mit kurzem Lebenslauf und Lichtbild richten Sie bitte - unter Angabe Ihrer regelmäßigen zeitlichen Verfügbarkeiten - an: info@else-lichtspiele.de

Ballett im Kino (Live)

BOLSCHOI BALLETT: Das goldene Zeitalter - LIVE - PlakatBOLSCHOI BALLETT: Der helle Bach - PlakatBOLSCHOI BALLETT: Der Nussknacker - PlakatBOLSCHOI BALLETT: Dornröschen - LIVE - Plakat

Ballett im Kino (Live)

Das berühmteste Ballett-Ensemble der Welt präsentiert für die Kinoleinwand eine spektakuläre neue Saison 2016/2017 mit zeitlosen Klassikern wie Der Nussknacker, Dornröschen und Schwanensee. Dazu Ballette, die exemplarisch für das Bolschoi stehen, wie Das goldene Zeitalter, Der helle Bach oder Ein Held unserer Zeit, sowie einen Abend, der speziell dem zeitgenössischen Ballett gewidmet ist.

Eigens für die große Leinwand aufgenommen, gefilmt mit über zehn Kameras in HD und 5.1 sound, bieten die Bolschoi Übertragungen dem Publikum die einzigartige Möglichkeit, den Tänzern so nah wie nie zuvor zu sein. Auch erhält es durch Bonusmaterial, in Form von Interviews mit Tänzern und Choreografen sowie einer Backstageführung, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der renommiertesten Ballettkompanie der Welt.

Die Saison 2016/17 des Bolschois wird in über 1000 Kinos auf der ganzen Welt live oder fast live übertragen.
Die Ballette

* Sonntag, 16. Oktober 2016 - 17.00 Uhr
DAS GOLDENE ZEITALTER (LIVE)

Mit seiner jazzigen Note ist dieses Ballett eine erfrischende, farbenfrohe und glänzende Satire auf das Europa in den schwunghaften 20ern. Nur im Bolschoi!

* Sonntag, 6. November 2016 - 11.15 Uhr
DER HELLE BACH (LIVE-Aufzeichnung vom 29.April.2012)

Das Bolschoi pulsiert vor Leben und guter Laune in Ratmanskys brillant choreografiertem Erfolgsstück!

* Sonntag, 18. Dezember 2016 - 11.15 Uhr
DER NUSSKNACKER (LIVE-Aufzeichnung vom 21. Dezember 2014)

Weihnachten wäre nicht komplett ohne das zauberhaften Mädchen Marie, ihrem gut aussehenden Nussknacker Prinzen und natürlich Tschaikowskys zeitloser Musik.

* Sonntag, 22. Januar 2017 - 16.00 Uhr
DORNRÖSCHEN (LIVE)

Die üppige Inszenierung des Bolschoi mit einem luxuriösen Bühnenbild und phantasievollen Kostümen haucht Perraults Märchen Leben ein.

* Sonntag, 5. Februar 2017 - 11.15 Uhr
SCHWANENSEE (LIVE-Aufzeichnung vom 25. Januar 2015)

Klassisches Ballett vom Allerfeinsten.

* Sonntag, 19. März 2017 - 16.00 Uhr
A CONTEMPORARY EVENING (LIVE)

Ein Zusammentreffen zwischen den besten Tänzer der Welt und den Meistern zeitgenössischer Choreografie.

* Sonntag, 9. April 2017 - 17.00 Uhr
EIN HELD UNSERER ZEIT (LIVE)

Eine wahrhaft poetische Reise.

Link: Offizielle Webseite zum Bolschoi