HeuteWochenendekompl. Programm

ROYAL OPERA 2019/20

Royal Opera House Live Kinosaison 2019/20:

Die Live-Kinoübertragungen des Royal Opera House ermöglichen es dem Publikum weltweit regelmäßigOpernaufführung von der berühmten Bühne am Londoner Covent Garden zu erleben.

In drei neuen Opernproduktionen stehen einmal mehr die großen Opernstars auf der Bühne: Bryn Terfel und Olga Peretyatko in Donizettis „Don Pasquale“, Jonas Kaufmann und Lisa Davidsen unter der Leitung von Antonio Pappano in Beethovens „Fidelio“ sowie Nina Stemme und Karita Mattila in Richard Strauss’ „Elektra“. Diese neuen Inszenierungen werden ergänzt durch Wiederaufnahmen beliebter Produktionen. Die Kinosaison eröffnet mit Mozarts „Don Giovanni“ mit Erwin Schrott in der Titelrolle, gefolgt von Puccinis „La bohème“ mit Sonya Yoncheva und Charles Castonovo. Roberto Alagna und Aleksandra Kurzak übernehmen die Hauptrollen in Mascagnis „Cavalleria Rusticana / Pagliacci (Der Bajazzo)“. Diese Produktion wurde mit dem Olivier Award ausgezeichnet.

• Don Giovanni – Donnerstag, 8. Oktober 2019 um 19.45Uhr

• Don Pasquale – Donnerstag, 24. Oktober 2019 um 20.30 Uhr – neue Koproduktion zwischen dem Royal Opera House, der Opéra national de Paris und dem Teatro Nassimo, Palermo

• La bohème – Mittwoch, 29. Januar 2020 um 20.45 Uhr

• Fidelio – Donnerstag, 17. März 2020 um 20.15 Uhr – neue Produktion

• Cavalleria Rusticana/ Pagliacci (Der Bajazzo) – Donnerstag, 21. April 2020 um 20 Uhr

• Elektra – Donnerstag, 18. Juni 2020 um 20.45 Uhr – neue Produktion